Am 13.12. besuchten die beiden dritten Klasse die Egerländer Krippe im Volkskundemuseum. Dort erfuhren die Kinder einiges über den Ursprung der Krippe und wie sie vom Egerland nach Mödling kam. Im Anschluss daran gab es noch eine Stärkung mit Spiralkartoffeln und Maroni. Danach erfolgte ein Rundgang durch die Stadt vorbei am Rathaus, St. Othmar, Karner und Spitalskirche wieder zurück zur
Schule.
K1024_1.JPG K1024_10.JPG K1024_11.JPG K1024_2.JPG K1024_3.JPG K1024_4.JPG K1024_5.JPG K1024_6.JPG K1024_7.JPG K1024_8.JPG K1024_9.JPG

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.