Wie kommt das Wissen in die Wissenschaft?

Was ist die Kinderuni on Tour?

Die Kinderuni on Tour, die heute Montag, den 14.11.2022 in unserer Volksschule in den 4.Klassen zu Gast war,
bringt Forschung, Universität und Wissenschaft in das Alltagsleben von Kindern.

Was passiert bei Kinderuni on Tour?

Dialog und Videobeiträge
Einen Teil des Programms bildete der Dialog mit den Kindern der Schulklassen 4a und 4b mit Schwerpunkt auf den
Wissenschaftskreislauf, die Vorstellung einer Universität und deren Räumlichkeiten sowie der lebensnahen Vorstellung von Wissenschafter*innen.

Experimente
Sowohl Interaktivität als auch Eigenaktivität standen im Fokus der Kinderuni on Tour: So genannte „Wissenschaftsboxen“,
die die Kinder im Anschluss geschenkt bekamen, beinhalten Experimente aus verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.
Hilfestellungen erhielten sie vom erfahrenen Vermittler*innen-Team des Kinderbüros.
Alle Experimente funktionieren mit kostengünstigen Versuchsmaterialien, welche die Kinder zumeist aus ihrem Alltag kennen.

Studienausweis
Symbole vermitteln weitere Elemente von Forschung und Wissenschaft. Wie auf der richtigen Universität, erhielten die Kinder auch einen Studienausweis.
Der Grundgedanke dahinter ist, die Kinder mit der für sie manchmal unbekannten Welt von Forschung und Universität in Kontakt zu bringen.

01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 11.jpg

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.